Neue Geistliche Gemeinschaften im Bistum Aachen
http://geistliche-gemeinschaften.kibac.de/dienerdesevangeliums
 
 
 
Diener des Evangeliums
 
 
 

 

Kontakt und Informationen

Ansprechpartnerin in Aachen:
Dr. Angela Maria Blumberg
Tel.: 02 41 / 6 85 71
E-Mail: Angela_Horster@gmx.de

Internet: http://www.dienerdesevangeliums.de

Diener des Evangeliums

Die Gemeinschaft

Die missionarische Vereinigung Dienerinnen und Diener des Evangeliums von der Barmherzigkeit Gottes ist eine private Vereinigung der katholischen Kirche. Wir sind eine geistliche Familie, zu der Menschen aller Lebensvollzüge gehören. Frauen und Männer, Verheiratete und Zölibatäre, Priester und Laien, Junge und Ältere bilden eine Gemeinschaft von Schwestern und Brüdern, die die Erfahrung der menschgewordenen Liebe Gottes und der Dienst der Glaubensweitergabe verbindet.

Momentan finden sich Gemeinschaften der Dienerinnen und Diener des Evangeliums in Deutschland, Polen, der Ukraine, Belgien, Frankreich, Spanien, Portugal, Argentinien, Kolumbien, Peru, Japan und Korea. Zu unserer geistlichen Familie zählen in den verschiedenen Ländern zurzeit etwa 500 Mitglieder.

Unser Anliegen

"Der Größte unter euch soll werden wie der Kleinste, und der Führende soll werden wie der Dienende. ... Ich aber bin unter euch wie der, der bedient.“ (Lk 22,26-27)

Als Mitglieder der Gemeinschaft widmen wir uns der Glaubensweitergabe durch eine lebensnahe Verkündigung und das Zeugnis gelebten Glaubens. Diese Sendung ist in einem ausgeprägten Gebets- und Gemeinschaftsleben verankert.

Bedeutsamkeit des gemeinsamen Engagements

In einer gemeinsam gelebten Spiritualität und Sendung erfahren wir den Reichtum der unterschiedlichen Berufungen: Ehepaare, Familien und Einzelpersonen fühlen sich gerufen, durch ein christliches Leben Sauerteig in Kirche und Gesellschaft zu sein. Andere Frauen und Männer folgen dem Ruf, ihr Leben durch die evangelischen Räte Gott zu weihen und sich in den Dienst der Verkündigung zu stellen. Andere wiederum wissen sich als Diözesanpriester den Dienern des Evangeliums zugehörig. Eine intensive Weggemeinschaft im Glauben ist die Grundlage für die Gestaltung des geistlichen Lebens und der Sendung.

Unser Gemeinschaftsleben

Als Geschwister unterwegs erfahren wir, wie der apostolische Geist der ersten christlichen Gemeinden unter uns lebendig ist. Im persönlichen Gebet und im Glaubensaustausch machen wir die Erfahrung der Gegenwart Gottes. Wir verstehen, dass die Liebe zu unseren Geschwistern, angefangen in der Gemeinschaft, bis hin zu allen Menschen unserer Welt, untrennbar verbunden ist mit der Liebe zu Gott. Das allein macht die explizite Verkündigung des Evangeliums für uns selbst und für andere glaubhaft und fruchtbar. Dass Gott uns so in den Dienst des Evangeliums und der Menschen stellt, ist für uns Ausdruck seines Vertrauens und seiner barmherzigen Liebe.

Was Sie in unseren Gemeinschaften finden:

  • Geschwisterliche Begegnung, die zur Hilfestellung für die Annäherung und Vertiefung des Glaubens wird
  • Raum für Gebet und Glaubensgespräch, auch in Gruppen
  • ‚Révision de Vie’ und geistliche Begleitung
  • Besinnungs- und Einkehrtage
  • Exerzitien
  • Wochenenden für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Ausbildung in der Glaubensweitergabe
  • Glaubensvertiefung für Katecheten
  • Gemeinsame Erfahrungen in der Glaubensverkündigung
  • Projekte der Evangelisierung im In- und Ausland
 
Test